Feed on
Posts
Comments

Monthly Archive for April, 2022

Unterführungen, Treppen und hohe Bordsteinkanten sind für Menschen mit Gehbeeinträchtigungen eine große Herausforderung. Ein maßgeschneiderter Routenplaner kann aber ihre Mobilität erhöhen, indem er Wege mit möglichst wenigen Hindernissen berechnet. Dieses Beispiel zeigt, wie Geoinformationstechnologie und Geoinformatik speziellen Gruppen in der Gesellschaft ganz konkret helfen. HeiGIT, das Heidelberg Institute for Geoinformation Technology, entwickelt nicht nur passgenaue [...]

Read Full Post »

A new data article on “A high-resolution 4D terrestrial laser scan dataset of the Kijkduin beach-dune system, The Netherlands” was just published in Scientific Data. Along with the fully openly available dataset, the article presents insights into the importance of frequent and spatially detailed surface measurements - and what to do with them.

Get directly to [...]

Read Full Post »

Die 3DGeo Forschungsgruppe (https://uni-heidelberg.de/3dgeo) der Abteilung Geoinformatik an der Universität Heidelberg sucht eine qualifizierte und motivierte Person für ein Praktikum als Scientific Software Developer*in (w/m/d) für einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten als stud./wiss. Hilfskraft. Im Anschluss besteht generell die Möglichkeit der Verlängerung oder die Bewerbung auf eine Stelle als wiss. Mitarbeiter*in (w/m/d). Die 3DGeo-Forschung [...]

Read Full Post »

Permafrost ist gefrorener Boden und in der Arktis weit verbreitet. Gebäude und Straßen werden auf ihm gebaut. Doch was passiert, wenn diese Böden durch die Klimaerwärmung zunehmend auftauen? Zusammen mit jungen Bürgerwissenschaftler*innen in der kanadischen Arktis und Deutschland gehen wir auf Spurensuche!
Wir freuen uns sehr über den Start unserer Social-Media-Kanäle! Erfahrt mehr über das UndercoverEisAgenten-Projekt [...]

Read Full Post »

We invite to the upcoming online seminar at the Urban Analytics Lab seminar series at the National University of Singapore (NUS):
‘Deep learning from Volunteered Geographical Information: a case study of humanitarian mapping with OpenStreetMap’
on 29 April (9am German time, 3pm Singapore time)
By Hao Li, GIScience Research Group, Heidelberg University @GIScienceHD
As an emerging topic, OpenStreetMap [...]

Read Full Post »

While the international community has made progress in adopting goals and agreements in the field of climate change mitigation, efforts to reduce greenhouse gas (GHG) emissions are significantly lacking behind global ambitions for acceptable climate change. In a recently published perspective in the journal Climate Action, we discuss whether a window of opportunity for more [...]

Read Full Post »

Welcher Beitrag kann durch das Kartieren in OpenStreetMap zu humanitären Projekten geleistet werden? Und welche Möglichkeiten gibt es um sich mit anderen Gleichgesinnten in der Region Heidelberg und Mannheim, aber auch global zu vernetzen zum Thema humanitäre Kartographie?
Diese Fragen werden am Mittwoch, 6.4.2022, im Rahmen der “Internationalen Wochen gegen Rassismus 2022” (Seite 51 im Programmheft) [...]

Read Full Post »

The 3DGeo Research Group will present some of their latest research at EGU General Assembly 2022.
We are looking forward to meet you at the following talks:

Virtual Laser Scanning using HELIOS++ - Applications in Machine Learning and Forestry: The presentation provides an introduction to VLS, possible use cases, pitfalls and best practices for successful application of [...]

Read Full Post »