Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'Press release'

Über 500 Mitgestalter des ehrenamtlich erstellten Kartenwerks treffen 
sich in Heidelberg. Ihr Motto: „Freie Projekte benötigen freie Daten“
Verkehrsminister Winfried Hermann: „Nachhaltige Mobilität und frei verfügbare Daten passen sehr gut zusammen“
Ein besonderes Beispiel der digitalen Mitgestaltung ist die OpenStreetMap (abgekürzt: OSM). Am Wochenende ist Heidelberg das Zentrum der OSM-Community. Vom 21. bis zum 23. September kommen [...]

Read Full Post »

Presseeinladung 18.09.2019 (PDF Link hier)

Weltkonferenz für eine Freie Karte
Die Macher von OpenStreetMap treffen sich in Heidelberg
Universität Heidelberg und Verkehrsministerium Baden-Württemberg
unterstützen Initiative
Sehr geehrte Damen und Herren,
hochwertiges digitales Kartenmaterial muss nicht kommerziell sein. Seit mittlerweile
15 Jahren zeigen die die Macher der OpenStreetMap (OSM), dass eine [...]

Read Full Post »

INTERDISCIPLINARY NATURE STUDY SHOWS THAT INNER TOWN GREEN DIRECTLY INFLUENCES ON CITY RESIDENTS
Inner city green areas such as lawns, flowerbeds, trees or parks can directly improve the well-being of city dwellers. These are the findings of a recent study conducted by scientists from GIScience Research Group at Heidelberg University and the Heidelberg Institute for Geoinformation [...]

Read Full Post »

Seit einiger Zeit findet sich das gemeinsame Exponat des HeiGIT und des Alfred-Wegener-Instituts Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung für die Ausstellung “Künstliche Intelligenz” auf der “MS Wissenschaft” auch auf dem Webportal zum Wissenschaftsjahr 2019.
Das Thema “Künstliche Intelligenz” des Wissenschaftjahres 2019 wird dabei an zwei Beispielen aufgegriffen. Diese zeigen wie jedermann durch das Erzeugen von Trainingsdaten [...]

Read Full Post »

INTERDISZIPLINÄRE STUDIE ZEIGT, DASS INNERSTÄDTISCHES GRÜN UNMITTELBAR EINFLUSS AUF STADTBEWOHNER HAT
Innerstädtische Grünflächen wie Rasen, Blumenbeete, Bäume oder Parks können unmittelbar das Wohlbefinden im Alltag von Stadtbewohnern verbessern. Das zeigt eine aktuelle Studie, die Wissenschaftler des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) in Mannheim gemeinsam mit Geoinformatikern der Universität Heidelberg und Forschern des Mental mHealth Lab am [...]

Read Full Post »

Zeitabhängige Sperrungen und Nutzungsbeschränkungen von Straßen werden bislang in keiner frei verfügbaren Software zur Routenplanung genutzt. In dem im März gestarteten Projekt “TARDUR - Temporal Access Restrictions for Dynamic Ultra-Flexible Routing” gehen die Universität Heidelberg und die Firma GraphHopper dieses Problem an. Das Projekt wird im Rahmen der Förderrichtlinie Modernitätsfonds (”mFUND”) mit insgesamt 100.000 Euro [...]

Read Full Post »

Time-dependent restrictions and temporal road closures are so far not considered in any freely available software for route planning. Heidelberg University and the company GraphHopper aim to address this issue in their joint project “TARDUR - Temporal Access Restrictions for Dynamic Ultra-Flexible Routing”. The project started in March and is supported by the Federal Ministry [...]

Read Full Post »

Recently our former team member Rene Westerholt (now at Warwick UK) received this years prize for the best PhD at “Förderpreis Runder Tisch GIS München 2019“. The PhD was done in Heidelberg within the graduate school “CrowdAnalyser – Spatio-temporal Analysis of User-generated Content”.  We concratulate cordially!
The following papers are part of the cummulative PhD thesis [...]

Read Full Post »

Das HeiGIT unterstützt das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) dabei eine Frage aus der “Die Maus”-Redaktion zu beantworten: Welcher ist Deutschlands nördlichster & südlichster Ort, und wie groß ist die fußläufige Distanz dazwischen?
Der Beitrag war am 23.03.2019 in der “Frag doch mal die Maus Show” zu sehen.
Wollen Sie wissen, wie weit es vom westlichsten [...]

Read Full Post »

The call for State of the Map 2019 (SOTM) academic track is now open until: 10th May 2019.
Read more: https://2019.stateofthemap.org/calls/academic/

tl;dr
Please read the submission guidelines and submit your presentation proposal before May 10 to the submission form.
This year’s State of the Map conference in Heidelberg will again feature a full day Academic Track session. Following on from the [...]

Read Full Post »

Older Posts »